Kann man im Internet passiv Geld verdienen?

Na, wie wäre es wenn sich dein Geld von ganz alleine vermehrt, wenn du völlig passiv Geld verdienen würdest, sprich wenn du wie die “Großen” dein Geld für dich arbeiten lassen könntest? Also ich habe schon als Teenager davon geträumt. Kennst du die Filme “Wallstreet” mit Michael Douglas und Charlie Sheen oder “Das Geld anderer Leute” mit Danny DeVito?

Einmal sein Geld durch die richtige Anlage, die richtige Strategie oder das richtige System am besten unendlich wachsen lassen, das wär doch was! Denn es heißt ja:

“Wo Geld ist, geht Geld hin!”

Das war schon immer mein Traum. Ich hatte nur ein Problem – Ich hatte nie genug Geld dafür! (dachte ich)^^ Da der Tag nur 24 Stunden hat und Gehälter und Umsätze sich nicht ins Unendliche steigern lassen, stößt man da schnell an seine Grenzen. Denn jeder weiß, es gibt nur zwei Arten um Geld zu verdienen:

„Entweder Du arbeitest für dein Geld oder Du lässt das Geld für Dich arbeiten!“

Ende 2015 habe ich dann mit der ersten sogenannten passiven Einkommensplattform (eigentlich ist es ein HYIP gewesen) begonnen und in der zwischenzeit weitere Systeme kennen gelernt. Und ich gebe zu, Anfangs bin ich recht naiv an diese Sachen ran gegangen und habe entsprechendes Lehrgeld dafür bezahlt.

Ich werde immer häufiger gefragt: “Kann man überhaupt damit seriös im Internet Geld verdienen?” – Meine Antwort: “Wenn du bestimmte Dinge beachtest, ist es auf jeden Fall möglich!”

Aber wieso liest man dann ständig von Schneeball- oder Ponzi-Systemen, von Plattformen welche nur kassieren und nicht mehr ausgezahlt haben, von Systemen welche einfach von heute auf morgen nicht mehr da sind? Ganz einfach, weil es dafür einen Markt gibt. Und wo ein Markt ist wird Geld gemacht!

Nur wieso funktioniert es bei vielen nicht?

Ich beobachte leider immer wieder, dass es unfassbar viele Menschen gibt die sich weder richtig informieren, geschweige denn mal überlegen wie das Ganze funktionieren könnte, noch nachrechnen und leider auch sehr oft den “falschen” Empfehler auf dem Leim gehen. Deshalb gebe ich hier mal ein paar wertvolle Tipps damit du nicht den gleichen Mist erleben musst wie ich!

Rund um die Uhr Geld verdienen 960x501
Passiv Geld verdienen können sie rund um die Uhr

 

Tipps

…damit´s  passiv Geld verdienen klappt

1. Informationen – Wissen ist Macht, ich weiß nichts, (M)acht nichts^^

Ich kann es nur wiederholen: Es ist unglaublich wie viele sich noch nicht einmal informieren oder Dinge hinterfragen. Im wirklichen Leben wirft man doch auch einen Blick auf den Tacho oder schaut unter die Motorhaube und glaubt nicht alles was der Verkäufer so sagt oder?

Ja, ich geb zu das Internet ist voll von Informationen, besonders zum Thema Geld verdienen! Du wirst förmlich “zugeschüttet”und das meiste ist einfach nur Schrott! Die zwei größten Gruppen unterteilen sich in erstens, Menschen die nur unsachlich und emotional ablästern und alles über einen Kamm scheren und andere für deren Verlust verantwortlich machen und zweitens, den “Lemmingen” welche durch ihre übertriebene Euphorie ihrem “Heiligtum” wirklich bis in den Tod folgen und alle anderen welche dies nicht tun, für völlig verblödet erklären.

Es ist sehr schwer die “richtigen” Informationen zu finden! Klar wenn du Daten über das Unternehmen findest, egal welcher Art, kann das helfen. Auch über die Gründer, Macher und sonstiger Leute die mit der jeweiligen Plattform zusammenhängen, können nützlich sein.

Warum “können”? Nun, es ist wirklich leicht einen seriösen Eindruck zu vermitteln, vor allem wenn “gute” Verkäufer das ganze vermarkten. Und wer hat schon die Zeit und das nötige Fachwissen alles ganz genau zu untersuchen? Und selbst wenn alles stimmt und wenn es sich um das beste Geschäftskonzept zum Geld verdienen handelt, niemand garantiert dir, dass sich nicht jemand das Geld schnappt und einfach abhaut!

Trotzdem, Informationen müssen sein! Welche genau hängt von der Plattform und den eigenen Vorlieben ab. Wer einfach nur Geld anlegt ohne sich sonst mit dem Thema zu befassen, sollte die Finger davon lassen!

Passiv Geld verdienen ist überall möglich 960x501
Endlich wieder träumen… Ziele setzen… lohnenswerte Perspektiven nutzen!

2. Der Empfehler – Nutze ihn, er wird dafür bezahlt!

Ich behaupte jetzt mal ganz frech, genau wie 95% der Plattformen und Informationen im Netz Schrott sind, genauso ist es bei den sogenannten Sponsoren. Der Empfehler wird auch oft mit einem Sponsor gleichgestellt. Das ist aber völlig falsch!

Auch ich bezeichne mich nicht als den Top-Sponsor, freu mich aber natürlich tierisch wenn du in mein Team kommst doch das ist nicht das Ziel dieses Artikels! Tun  mir bitte nur den einen Gefallen, nimm das Ernst und suche dir den “richtigen” Sponsor aus. Die meisten Empfehler wollen dich nur in deren Downline haben und das wars dann auch.

Und auch wenn ich ein ganz großer Freund von dem Gedanken war: “Toll ich kann im Internet alles ganz anonym machen!” und ganz leicht Geld verdienen, haben mich falsche Sponsoren tausende von Euros und viel Nerven gekostet. Denn, und das wissen die wenigsten, einmal Geld in das jeweilige System investiert, kannst du im seltensten Fall deinen Sponsor wechseln. Unabhängig welchen Grund du auch dafür haben magst.

Ein Sponsor zu sein bedeutet viel mehr als nur ans Geld verdienen zu denken! Es fängt schon bei ganz banalen Dingen an, z.B.:

  • ist er erreichbar
  • hört er zu
  • ist er hilfsbereit

…also ganz normale menschliche Eigenschaften.

Natürlich ist es sehr nützlich wenn er…

  • die jeweilige Plattform kennt und weiß wie diese genutzt wird
  • wie du Kosten oder Zeit sparst
  • er sollte auch wirtschaftliche Zusammenhänge erkennen
  • und DEINE Wünsche in den Mittelpunkt stellen und entsprechende Lösungen anbieten.

Ein gewisses Maß an Erfahrung ist ebenfalls sehr nützlich, denn so jemand weiß in Krisensituationen einen klaren Kopf zu bewahren. Aber…

… das Wichtigste ist Ehrlichkeit!

Und wie findest du so jemanden? Du wirst überrascht sein, aber der einfachste und sicherste Weg ist: Ruf ihn an, nimm direkt Kontakt mit ihm auf! Rede mit ihm, löchere ihn mit allen Fragen und Zweifeln welche dir auf den Herzen liegen. Und am besten tust du das mit mehr als einem.

Gewissensbisse sind hier fehl am Platz, denn ein Sponsor hat für dich da zu sein und ist ein wesentlicher Bestandteil damit du richtig Geld verdienen kannst. Denn genau dafür bekommt dein Sponsor seine Provision!

Geld verdienen ist Vertrauenssache 960x501
Geld verdienen ist Vertrauenssache

3. Die Strategie – oder wie gehe ich damit um!

Auch wenn du bei den meisten Systemen zum Geld verdienen deine Strategie oder auch die Vorgehensweise jederzeit ändern kannst, gibt es auch hier einiges was dir dabei hilft richtig Geld zu verdienen. Bitte vergiss niemals, umso höher der Gewinn umso höher das Risiko!

Das bringt uns auch gleich dazu wann du am besten in so ein System einsteigst. Viele sagen möglichst früh um dein Geld relativ sicher abschöpfen zu können. Nur zum Verständnis, manche Plattformen haben anfangs ein “Werbebudget” und/oder finanzieren sich aus den Mitgliedsbeiträgen da stehen die Chancen gut wirklich hohe Gewinne zu erzielen auch wenn die Plattform nur 1-2 Jahre hält.

Inwiefern das jetzt seriös ist entscheidest du bitte selbst. Ich sehe das so, die meisten Plattformen sind darauf aus das schnelle Geld zu machen. Warum also nicht an der Gier solcher Unternehmen mit verdienen? Wenn ich Geld verliere interessiert das ja auch keinen. Allerdings baue ich bei diesen System auch kein Team auf (zumindest nicht mit der „üblichen“ Strategie^^). Dies ist in meinen Augen auch ein absolutes No-Go!

Hört sich ein wenig nach den Robin Hood-Syndrom an. Aber was ist auch schon dabei? Ich glaube daran, dass man auch als “kleiner” Mann in einer Gruppe zusammenhält und sich nicht in die Pfanne haut! Denn Plattformen zum Geld verdienen kommen und gehen aber ein gutes Team bleibt ewig bestehen. Und mit diesen geht man dann in die etwas solideren Systeme und fängt an richtig Geld zu verdienen! Aber das ist ein anderes Thema.

Unabhängig wie sicher du dir bei deiner Wahl bist, nimm niemals einen Kredit auf! Vielleicht hast du das auch schon mal gelesen: “Gier frisst Hirn!” Das ist wirklich ein großes Problem, dann lieber mit seinem Sponsor andere Lösungen suchen. Mit ein wenig Fantasie und Einsatz lassen sich auch tolle Aktionen vereinbaren wovon alle was haben!

Versuche so schnell wie möglich deinen Einsatz wieder raus zu bekommen. Es tut zwar immer noch weh wenn dir eigentlich noch ein paar Tausend Euro zustehen, doch wenn du dein hart verdientes oder angespartes Geld wenigstens wieder hast, glaube mir, dann lachst du darüber denn du wirst erkennen, dass derartige “Verluste” dazu gehören.

Deine Gewinne refinanzieren lohnt sich nur wenn du deinen „Break Even“ erreicht hast. Da lassen sich viele durch ihre Gier verleiten. Das wissen die Betreiber und aus diesem Grund setzen sie das auch genauso ein. Also immer erst deinen Einsatz wieder rausholen!

Das ist eines der offenen Geheimnisse der Menschen welche wirklich erfolgreich damit Geld verdienen. Streue dein Geld auf mehrere Plattformen, (umso mehr umso besser) bricht dann mal eine weg, verschwende dann keine Zeit sondern fange einfach mit einer neuen Plattform an.

Informiere dich auch weiterhin, bleibe aber sachlich. Was meine ich damit? Wenn du dich aufregst, wütend wirst oder dich aufhetzen lässt wirst du dadurch nur eines erreichen – du verlierst wertvolle Kraft und Zeit, aber Geld verdienst du keines damit. Schaue dir das bei erfolgreichen Menschen ab, die sind da eher pragmatisch, schon fast kalt manchmal sogar eher sarkastisch und halten sich eigentlich gar nicht mit solchen unrentablen Eigenschaften auf. Reg dich am besten nur über Dinge auf die du ändern kannst.^^

Arbeite mit deinem Sponsor zusammen. Bitte erwarte nicht, dass ein Sponsor für dich alles macht, aber oft hat er schon viel Erfahrungen gemacht und gibt dir wirklich gute Tipps. Sei es um neue Zielgruppen, Werbemaßnahmen oder Strategien zu finden oder sei es um dir lediglich dabei zu helfen die richtige Denkweise an den Tag zu legen.

Passiv Geld verdienen macht richtig Spaß 960x501
Passiv Geld verdienen macht richtig Spaß!

4. Kontakte – oder auch Vitamin „B“ wie Beziehungen^^

Auch wenn du kein Team (auch Downline genannt) aufbaust, Kontakte sind, wie auch in jedem regulären Geschäftsleben, einfach unverzichtbar! Ich zum Beispiel habe auch gute Kontakte zu direkten Konkurrenten. Und ich sehe da auch überhaupt kein Problem, denn es ist so schon recht schwer Menschen zu finden welche ähnliche Bedürfnisse, Denkweisen und Ansichten haben.

Finde Menschen mit denen du dich gut verstehst, mit denen du dich austauschen und deine Stärken und Schwächen ausgleichen kannst. Selbst wenn es darum geht auch meine  Aussagen zu hinterfragen, auch ich bin nicht perfekt und bin auch auf äußere Einflüsse angewiesen.

Jetzt denkst du vielleicht: “Was hat der andere denn davon?” Gerade im Internet geht es nicht immer nur ums Geld verdienen, oft hilft es schon sehr, wenn du z.B. in den sozialen Medien wie Facebook auch mal Beiträge von einem “Kontakt” teilst, sie mit “Gefällt mir” markierst oder dich einfach nur aktiv an Aktionen beteiligst.

Wirklich intelligente Networker denken nicht an den kurzfristigen Gewinn sondern sind in erster Linie daran interessiert Kontakte und Vertrauen aufzubauen. Wer sagt denn nicht, dass du evtl. in ein anderes Projekt bei so einem Kontakt einsteigst, besser noch, vielleicht steigt er bei dir ein?

“Eine Hand wäscht die Andere”

…ist hier also das Motto und führt oftmals zu einem stetigen Strom an wertvollen Informationen und Hilfestellungen welcher einen sehr großen Anteil an deinem persönlichen Gewinn ausmachen wird. Und keine Angst, solltest du mal an jemanden geraten der dir keine Informationen, Unterstützung oder Sonstiges gibt und auch nicht an einer Zusammenarbeit interessiert ist, dann bist du wohl an den Falschen geraten. Verliere keine Zeit und gehe einfach weiter deinen Weg. Glaube mir, im Netz gibt es genug Menschen welche an deiner Person und nicht nur an dein Geld interessiert sind.^^

Empfehlungen zum passiv Geld verdienen 960x501

Welche Plattform – Und was solls jetzt sein?

Im ersten Moment sieht das Alles jetzt sehr viel aus, aber mein Tipp: Wachse einfach in diese Branche rein, denn wo hast du denn sonst noch die Chance nebenbei und fast völlig passiv so viel Geld zu verdienen? Beherzige meine Ratschläge und setze diese um, dann stehen die Chancen wirklich gut das du gleich solide Geld verdienst und nicht erst einige tausend Euro Lehrgeld bezahlst.

Ich wünsche es DIR von ganzem Herzen!

Jetzt habe ich so viel geschrieben aber noch keine konkrete Plattform empfohlen. Das liegt daran, dass ich niemals wieder eine Plattform „empfehlen“ werde. Da diese hochspekulativ sind! In der Vergangenheit habe mir wirklich viel Arbeit damit gemacht Artikel zu schreiben und Anleitungen zu machen.

Kaum war ich damit fertig dauerte es nicht lange und es haben sich gravierende Änderungen ergeben sodass ich diese dann nicht mehr empfehlen konnte. Manchmal musste ich sogar Warnungen aussprechen!

Wenn du trotzdem daran interessiert bist, mit welchem Geld-verdien-Systemen ich arbeite, dann => Klicke einfach auf DIESEN LINK!

…oder auf das letzte Bild mit dem „Siegertreppchen“ dann kannst du dir das Ganze jederzeit ansehen. Da ich von Zeit zu Zeit diese Seite ergänzen und erweitern werde, lohnt es sich auf jeden Fall mal reinzuschauen. Aber denke bitte immer daran, diese Plattformen sind hoch spekulativ und ohne das Wissen und die richtige Strategie kann ich nur davon abraten bei solchen Systemen einzusteigen!

Solltest du Fragen haben schreibe mir gerne eine mail…

Berndaquilinschiller@gmail.com

oder ruf mich an…

+49 (0)151 / 724 263 31

 

oder skype…

berndaschiller

mit mir ganz wie du möchtest.^^

Viel Erfolg dein

Bernd A. Schiller

Diese Links dürften interessant für dich sein:

Schillernde Gelegenheiten Geld verdienen im Internet Passiv Einkommen Blog

Menü